Die Revolution ist das größte, alles andere ist Quark.
Rosa Luxemburg

Montag, September 12, 2005

Werbefrei

Werbung ist alltäglich.
Werbung ist überall.
Werbung ist selbstverständlich.
Muß das sein?


Nein, muss es nicht. Die Werbebranche überredet uns mit den gerissensten psychologischen Tricks zum Kauf von Waren, die wir so nicht brauchen. Das schreckliche daran ist, dass wir beim Kauf dieser Waren die Werbetricks die wir eigentlich nicht wollen auch noch mitbezahlen. Ein Beispiel: Ich brauche als Mensch zum (Über-)leben Wohnung, Kleidung, Essen. Nun, wozu also eine Werbung, die mir sagt, dass ich eine (bestimmte) Hose brauche, ich brauche sowieso Hosen. Im Kaufpreis der Hose ist das Werbebudget schon enthalten, Ich zahle dafür, dass mir jemand erzählt, dass ich sein Produkt kaufen soll. Kurz: Werbung geht auf die Nerven, Werbung manipuliert und weckt Bedürfnisse, Werbung ist (mindestens mit-) Verantwortlich für den übermäßigen Konsum, für die Ausbeutung und Verschwendung an Ressourcen auf dieser Erde und: Werbung bezahlt der Konsument!

Längst hat man sich gewöhnt an die Banner, Buttons; an die Pop-Ups und "was man nicht alles bei E-Bay kaufen kann". Abgesehen davon, dass die blinkenden Fenster und Bildchen gehörig nerven (und vom Inhalt der Website ablenken) kosten sie dem Benutzer auch noch reales Geld: Egal ob Volumentarif oder Zeitabrechnung: die Banner werden vom Server geladen und belasten den Geldbeutel des Nutzers.

Wer den Firefox-Browser benutzt kann sich auf einfache Weise von diesem Übel befreien. Die Erweiterungen Adblock und Adblock Filterstet G sind ein starkes Team gegen den alltäglichen Werbeterror. Nach wenigen Mouseclicks surft man Werbefrei und fühlt sich wie zurück gesetzt in die alten Zeiten des WWW.

Das rettet uns noch nicht vor der alltäglichen Belästigung im Öffentlichen Raum, wo es leider nicht die Möglichkeit gibt, Werbung einfach auszublenden... Aber man kann sie ja verschönern - macht Spaß und weckt die Lebensgeister.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home